Musiktherapie MUT
Perle
Bild

Curriculum Vitae

1996 Abschluss Chorleitung B, Luzern
1996 Abschluss Bürofachschule 1, Luzern
2007 Abschluss Anthroposophische Musiktherapie, Orpheus Schule für Musiktherapie, Bern
2012 Abschluss SVEB 1, Lernveranstaltungen mit Erwachsenen, Olten
2016 Abschluss der Höheren Fachprüfung als Diplomierte Kunsttherapeutin (ED) Fachrichtung Musiktherapie
Seit 2007 in der eigenen Praxis Atelier MuT und Zeitweise in verschiedenen Institutionen tätig.
Seit 2014 im Kompetenzzentrum Palliative Care des UniversitätsSpital Zürich.
Dozentin an der a t k a (Anthroposophische Akademie für Therapie und Kunst), Studiengang Orpheus Musiktherapie in Lenzburg und an verschiedenen Weiterbildungen und Kursen im In- und Ausland.
Ab 2017 Studienverantwortung für die Ausbildung anthroposophische Musiktherapie in Bologna/IT.

Anerkennungen und Mitgliedschaften

Fachmitglied im Berufsverband SVAKT (Schweizer Verband anthroposophischer Kunsttherapeuten) und anerkannt von den Krankenkassen durch EMR, ASCA, EGK und Visana unter Kunsttherapeutin (ED) Fachrichtung Musiktherapie und anthroposophische Musiktherapie.

Impressum Datenschutz